75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Lenzhahn

1936 wurde auch in Lenzhahn  gem. dem preußische Feuerlöschgesetz von 1933, eine Freiwillige Feuerwehr etabliert. 1938 zur Feuerschutzpolizei im dritten Reich ernannt, wurde der Verein aufgelöst. Erstmals Erwähnung fand der Freiwillige Brandschutz bereits 1771 in Lenzhahn.
Nach dem Krieg, gründeten die Lenzhahner Bürger erneut die Freiwillige Feuerwehr Lenzhahn damals, 1949 mit 28 Kameraden.
Ein Gerätehaus gab es damals nicht, nur ein kleines Gebäude am Ortseingang zu Heftrich, was zugleich eine Viehwaage beherbergte.

1960 wurde auf dem damaligen Löschteich ein richtiges Feuerwehrgerätehaus erbaut. Dieses steht noch heute fast unverändert am Spielplatz und beherbergt bis heute die Einsatzabteilung sowie den Feuerwehrverein von Lenzhahn.
Im Laufe der Jahre wurde die Ausrüstung aufgestockt und erneuert doch am Anfang hatten unsere Kammeraden weder Schutzausrüstung noch technisches Gerät. Ohne Helme, Handschuhe etc. wurden Brände gelöscht und Leben gerettet. Die Schlauchhaspel von 1912 und die spätere von 1930, war bis ins Jahr 2010 im Einsatz und lieferten das nötige Wasser an die bis zu 250m entfernten Brandherde.
Ende der 50iger Jahre bekam Lenzhahn die erste motorbetriebene Pumpe. Ein VW Bus umgebaut zum TSF sollte in den 70igern folgen.
1995 erhielt Lenzhahn einen Ford Transit Bj 1973 der seinen Dienst bereits in Eschenhahn abgeleistet hatte, als “neues” TSF.

CIMG0165.jpg

Da das Fahrzeug höher war, als der bis dahin verwendete VW Bus (mit Doppelwindschutzscheibe), mußte der Torsturz einer Halleneinfahrt baulich angepasst werden, damit das gute alte Stück hinein passte.

Auch dieses TSF mußte letztendlich ausgemustert werden.2010_05_13_01000.JPG
Nach insgesamt 36 Dienstjahren wurde er 2010 gegen einen in Heftrich ausgemusterten aber noch tauglichen MTW ausgetauscht. Unsere feuerwehrtechnische Ausrüstung verlasteten wir nun auf einem Anhänger der nagelneu von der Stadt Idstein beschafft und von Timmy Fischer aus Engenhahn aufgebaut wurde.

Die noch erhaltenen Einsatzberichte belegen, dass im Durchschnitt alle 10 Jahre in Lenzhahn ein Gebäude in Flammen stand. Den letzten tragische endeten Brand in Lenzhahn, hatte die Feuerwehr an Sylvester 1999 zu bekämpfen, bei dem die Anwohnerin leider ums Leben kam. Begünstigt durch den vorbeugenden Brandschutz, die Rauchmelderaktion, bei der der Feuerwehrverein für jeden Lenzhahner Haushalt einen Rauchmelder stiftete, können wir bis dato auf eine relativ ruhige Einsatzstatistik blicken. Wir müssen aber feststellen, dass die Umwelteinsätze erheblich zugenommen haben. Neben Windbruch sind nun auch Überschwemmungen und vollgelaufene Keller im Herbst und Frühjahr maßgebliches Einsatzgebiet unserer Wehr geworden. Durch die Fusion mit Oberseelbach sind wir nun auch schon zu Einsätzen an die A3 gefahren oder wurden zu Verkehrsunfällen auf der Kreutzung in Oberseelbach bzw.der Landstrasse zwischen Oberseelbach und Idstein gerufen.

Zum Jubiläumsjahr 2011 wird die Freiwillige Feuerwehr Lenzhahn nun in den 1. Löschverband im Idsteiner Land fusionieren. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Oberseelbach bilden wir eine schlagkräftige und einsatzbereite Einheit, welche in 10 Minuten in beiden Orten wirksame Hilfe einleiten kann.IMG00211-20110415-1828.jpg

Zusammen haben wir mehr Möglichkeiten und bessere Vorraussetzungen geschaffen, um unsere Wehren das überleben zu sichern und somit zur Sicherheit in beiden Dörfern einen entscheidenden Beitrag geleistet. Um unseren Anforderungen gerecht zu werden,
werden wir ab 2011 nun auch Atemschutzgeräteträger in unserer Einsatzabteilung haben. Vier Kameraden aus Lenzhahn und zwei aus Oberseelbach werden nun an forderster Front bei der Brandbekämpfung und Menschenrettung eingesetzt werden können. Für Lenzhahn ein Quantensprung!
2010_06_15_01362 (Custom).JPG
Gemeinsam sind wir einmalig, denn diesen interkommunalen Löschverband hatte bis heute noch niemand in ganz Hessen, wenn nicht sogar Bundesweit, erfunden.

Wir freuen uns auf die Zukunft und haben noch viel vor. Wir brauchen Unterstützung, helfende Hände und nicht zuletzt Freiwillige Feuerwehrleute, die in Ihrer Freizeit für die Sicherheit im Ort etwas tun möchten.

Freiwillig dabei…. seit über 75 Jahren, feiert mit uns am 02.06.2011 in Lenzhahn !

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.