JF gewinnt 1. Platz beim Gemeinde Jugendwettkampf Oberjosbach

Am 28.08.2011 fand in Oberjosbach der diesjährige Gemeinde Jugendfeuerwehr Wettkampf statt.

Teilnehmen konnten alle aktiven Mitglieder der Jugendfeuerwehren Niedernhausen im Alter von 10 bis 17 Jahren.

Verschiedene Disziplinen galt es zu absolvieren und die, während der vielen Übungen erarbeiteten Fähigkeiten und Kenntnisse der Theorie und Praxis, in die Tat umzusetzen….

So mußten unter Argusaugen der mit Stoppuhr bewaffneten Schiedsrichter,  fünf C- Schläuche in Windeseile zusammengekuppelt werden, ein Slalom Parcour mit einer Schubkarre voll Wasser abgelaufen werden und das Gessellenstück aus 15 wasserführenden Armaturen gebildet werden. Ferner wurden in einem Fragebogen kniffelige Fragen zur Feuerwehr, der Organisation und ihrer technischen Ausrüstung gestellt.

Die Aufgaben wurden von allen teilnehmenden Jugendlichen in Teams ihrer eigenen Jugendfeuerwehr absolviert.
Als Siegerteam ging nach einem spannenden und nervenzerreibenden Endkampf mit nur 1,5 Punkten Vorsprung, unsere Jungs in der gemischten Gruppe der Jugendfeuerwehr Oberseelbach -Niederseelbach hervor.

Die Einsatzabteilung des Löschverbands Oberseelbach-Lenzhahn gratuliert den Siegern und Jugendwart Lukas Debo von ganzem Herzen!

Respekt, dass habt Ihr toll gemacht!!!


Das Bild zeigt das “Gesellenstück” ein aus 15 wasserführenden Armaturen zusammengestecktes Gebilde, zusammen mit dem Siegerteam aus Oberseelbach und Niederseelbach.

Zum Siegerteam gehörten
Oberseelbach:
André Heeser
Marvin Heeser
Steven van der Mark

Niederseelbach:
Tom Faber
Alexander Klose

Ein Ausführlicher Bericht und einige Bilder vom Tage findet Ihr auf der Seite der Feuerwehr Oberjosbach

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jugendfeuerwehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.