Lebensretter aus der Luft – Löschverbandkopter im Einsatz für die Kitzrettung Rheingau Taunus

Um Erfahrungen im Umgang mit dem Hexakopter zu sammeln, die Wärmebilder lesen und deuten zu lernen, fliegt der Löschverbandes auch Einsätze für die Kitzrettung Rheingau-Taunus. 

Hotline für Landwirte: 0178 / 160 07 20

Hierbei wird leider recht kurzfristig von den Landwirten das bevorstehende Mähen der Wiesen gemeldet.
Auf Grund der aktuellen Wetterlage kommt eine Einsatzzeit nur zwischen 05:00 Uhr und 07:30 Uhr in Betracht, da die Umgebungstemperatur unter Sonneneinstrahlung sonst keinen Unterschied mehr zur Körpertemperatur des Rehkitzes hat. Auch sollte dann die Wiese zügig gemäht werden, damit vergrämte Kitze nicht wieder zurück in die Wiese einwechseln.

Beim Einsatz am letzten Wochenende in Dasbach konnte kein Kitz gefunden werden aber einige Stücke Erwachsenes Rehwild wurde aufgescheucht. Die Wiese wurde direkt im Anschluss ohne Verluste gemäht.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Einsatztätigkeit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.