08.08.2018 Einsatz Nr.: 26-28/ Feuer innerorts/brennt Heuballen/ Niederseelbach

Datum: 8. August 2018 
Alarmzeit: 20:23 Uhr 
Alarmierungsart: Melder, SMS 
Dauer: 5 Stunden 37 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Niederseelbach 
Einsatzleiter: NDH01 
Mannschaftsstärke: 1/0, 1/5, 1/6 
Fahrzeuge: Florian 6-19-2 TSA, Florian 6-48, Florian 6/99 
Weitere Kräfte: Drohne , Multikopter  


Einsatzbericht:

Am 08.08.2018 um 20:23 wurde der Löschverband zu einem Heuballenbrand nach Niederseelbach alarmiert.

Zwei Kinder (8 u. 11 J) zündelten mit einer Spraydose und steckten damit die Rundballen in Brand. Ca. 80 Ballen fingen daraufhin Feuer. Der Rauch breitete sich schnell über große Teile Niedeerseelbachs aus und wurde durch den Wind bis nach Niedernhausen getrieben, wo er noch am Gänseberg für Verwunderung sorgte. Eine Radiodurchsage forderte die Bürger auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Das ablöschen der Ballen gestalltete sich schwierig. Unter Zuhilfenahme mehrerer Traktoren, wovon sich einer auch noch festfuhr,  wurden die Ballen auseinander gezogen und so dann von der Feuerwehr abgelöscht.

50 Einsatzkräfte (teils unter schwerem Atemschutz) der Freiwilligen Feuerwehr aus Niederseelbach,Oberseelbach-Lenzhahn und Engenhahn waren bis weit nach Mitternacht im Einsatz.

Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 3.000€

 

Nach einer sehr kurzen Nacht wurden wir am  09.08.2018 um 06:17 Uhr erneut alarmiert, da das Feuer wieder ausgebrochen war. Nach rund zwei Stunden kehrten die Kammerad*innen wieder zur Wache zurück.

Um 13:46 musste der Löschverband abermals zu Nachlöscharbeiten ausrücken. Auch hier wurden wieder gut zwei Stunden gearbeitet, um ein Großfeuer zu verhindern. Der nun einsetzende Regen durch das Unwetter beendete den Einsatz.

Bei diesem Einsatz kam nun auch erstmals ein Multikopter zum Einsatz, mit dessen Bilder das Außmaß des Einsatzes und auch die Glutnester aus der Luft sehr gut dargestellt werden konnten. Unserem stelvtr. Wehrführer fiel an Hand der Videobilder auch gleich das mangelhafte Schlauchmanagement auf, weshalb wir eine extra Übung über das Thema abhalten werden müssen.

Ein 360° Foto haben wir auf unserer Facebookseite

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Die letzten Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.