16.11.2013 Fehlalarm

Um 20.15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberseelbach-Lenzhahn nach Oberseelbach alarmiert.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte jedoch sofort Entwarnung gegeben werden, da die gemeldete   Gefahrenlage nicht bestand.

Die Einsatzkräfte rückten sodann wieder im Stützpunkt ein und konnten den restlichen Samstag Abend mit ihren Familien ruhig und entspannt verbringen.

Ein Fehlalarm ist ein guter Alarm denn bei jedem Alarm der dann keiner ist, ist auch kein Mensch, Tier oder Sache zu Schaden gekommen.

Wir kommen trotzdem und nicht weniger motiviert ! Immer!

Deshalb lieber einmal zuviel als einmal zuwenig die 112 gewählt!

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Die letzten Einsätze abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.