01.02.2022 Einsatz Nr.: 03/ F3 Brennt Halle/Werkstatt / Niederseelbach

Datum: 1. Februar 2022 um 03:32
Dauer: 7 Stunden 26 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Niederseelbach
Fahrzeuge: Florian 6-19-1, Florian 6-48


Einsatzbericht:

Um 03:32 ging der Melder auf für einen heißen Einsatz in Niedeerseelbach. Eine Halle mit Werkstatt sowie PKW stand beim Eintreffen der ersten Kräfte aus Niederseelbach lichterloh in Flammen .

Niemand verletzt

Die Bewohner der angrenzenden Gebäude wurden evakuiert und in Sicherheit gebracht, während die Kamerad*innen unter schwerem Atemschutz zum Löschangriff vorgingen. Ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude konnte durch das schnelle Handeln der Feuerwehr verhindert werden. Die Freiwillige Feuerwehr Oberseelbach-Lenzhahn unterstütze beim Aufbau der Wasserversorgung und in Stellung bringen von Steckleitern, Licht sowie das kühlen der Dachflächen.

Über den heißen Kaffee des ASB Betreuungszuges waren wir sehr froh, den bei Temperaturen nahe 0° und dem vielen Wasser, werden einem nicht nur die Finger ziemlich klamm.

Feuerwehr Drohne im Einsatz

Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde mit Wärmebildkameras nach verbliebenen Glutnestern gesucht. Bei den Nachlöscharbeiten kam auch die neue Feuerwehr-Drohne zum Einsatz. Da die Dachflächen der Halle nicht betreten werden konnten, suchten wir mit der Drohne und der hochauflösenden Wärmebildkamera aus der Luft nach noch warmen Stellen und Glutnestern, die dann gezielt abgelöscht und gekühlt werden konnten.

Wärmebild der Drohne nachdem der Brand gelöscht war.

Weiter Kräfte aus dem Rheingau-Taunus-Kreis

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Niedernhausen und Königshofen, waren noch weitere Kräfte aus dem Rheingau-Taunus-Kreis alarmiert. Aus Eltville kam die Feuerwehr mit Messtechnik, die den Brandrauch in der Umgebung auf giftige Stoffe untersuchte. Ebenfalls aus Eltville wurde der Gerätewagen Atemschutz alarmiert, der mit zusätzlichen Atemschutzflaschen und Geräten anrückte. Brandschutzaufsicht aus Bad Schwalbach, Polizei und der ASB Betreuungszug RTK aus Niedernhausen, der die Einsatzkräfte mit Getränken und frischem Kaffee versorgte, wurden zum Einsatz gerufen.

Nach dem Einsatz ist vor den Einsatz

Nach dem Rückbau der Einsatzstelle mussten noch die Geräte gereinigt und für den nächsten Einsatz fertig gemacht werden. Die gebrauchten Atemschutzgeräte wurden in der Atemschutzwerkstatt in Niedernhausen getauscht. Das benutzte Schlauchmaterial wurde in Objerjosbach zur Überprüfung und Reinigung abgeliefert und frische Schläuche übernommen. Am Feuerwehrgerätehaus wurden noch die verdreckten und kontaminierten Einsatzkleidung für die Reinigung fertig gemacht und ein abschließender Kaffee getrunken. Gegen 11:00 Uhr war dann wieder alles Picobello und wir gingen nach einem 7 1/2 Stunden Einsatz nach Hause.

Mediales Echo

Presseportal Polizei

Fahrzeughalle in Niederseelbach abgebrannt, Niedernhausen-Niederseelbach, Pfarrstraße, Dienstag, 01.02.2022, 03:30 Uhr

(wie) In der Nacht von Montag auf Dienstag brannte in Niederseelbach eine Fahrzeughalle komplett ab. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 03:30 Uhr in die Pfarrstraße gerufen, da eine Fahrzeughalle (Scheune) hinter einem Wohnhaus in Flammen stand. Offenes Feuer war bereits weithin sichtbar und die Flammen drohten auf benachbarte Häuser überzugreifen. Sofort wurden die Nachbarhäuser evakuiert und die Feuerwehr bekämpfte den Brand. Es gelang das Feuer auf die Scheune zu beschränken, allerdings wurden Fenster und Fassaden von angrenzenden Häusern in Mitleidenschaft gezogen. Es wurde niemand verletzt. Die als Fahrzeughalle genutzte Scheune brannte komplett ab und musste vom THW eingerissen werden. Als Brandursache kommt ein technischer Defekt an einem Fahrzeug in Betracht. Die Kriminalpolizei ermittelt. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden, dürfte aber bei mehreren Zehntausend Euro liegen.

Wiesbadener Kurier

Dies war der 283. Einsatz seit Gründung des Löschverbands in 2011!



Dieser Beitrag wurde unter Die letzten Einsätze abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.