13.05.2017 Einsatz Nr.: 22 / BMA/ Lochmühle

Datum: 13. Mai 2017 
Alarmzeit: 17:39 Uhr 
Alarmierungsart: Melder, SMS 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Fehlalarm 
Einsatzort: Lochmühle 
Einsatzleiter: NDH01 
Mannschaftsstärke: 1/7 
Fahrzeuge: Florian 6-19-1, Florian 6-19-2 TSA, Florian 6-48 
Weitere Kräfte: NIE-4-42  


Einsatzbericht:

Oberseelbach-Lenzhahn 17:39 Uhr
Eingebranntes Kochgut löste zwei Rauchmelder in der Lochmühle aus, woraufhin der Löschverband abermals in die Lochmühle ausrücken musste.

Zudem war der automatische Türschließer der Küchentür ausgehängt.
Verursacher konnten nicht ermittelt werden.

Nachdem das Kochgut beseitigt und die BMA zurückgesetzt wurde, rückten die Mannschaften aus Oberseelbach-Lenzhahn und Niederseelbach wieder in die Unterkunft ein.

Hier gab es dann noch die obligatorische “Einsatz-Fanta”

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Die letzten Einsätze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.