13.07.2019 Einsatz Nr.: 21-23/ BMA/ Lochmühle

Datum: 13. Juli 2019 
Alarmzeit: 14:58 Uhr 
Dauer: 7 Stunden 17 Minuten 
Art: Brandmeldeanlage  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Lochmühle 
Einsatzleiter: NDH01 
Mannschaftsstärke: 2x 1/8 
Fahrzeuge: Florian 6-19-1, Florian 6-19-2 TSA, Florian 6-48 


Einsatzbericht:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Rauchmelder-81526.gifEinsatz 1
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Manueller Alarm. Beim Eintreffen war der Schlüsseltresor gesperrt. Durch einen Stromausfall konnte die Feuerwehr nicht zur Brandmeldezentrale kommen (Schlüsseltresor gesperrt). Mehrere Trupps suchten alle Häuser auf Feuer ab, konnten aber weder Brandgeruch, Rauch noch Feuer lokalisieren. Nach drei Stunden und Rücksprache mit der Syna, wurde die Tür zur BMA mittels Ziehfix geöffnet, das Schloss ausgetauscht und die BMA zurückgesetzt.

Ausgerückte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Oberseelbach-Lenzhahn
Freiwillige Feuerwehr Niederseelbach
Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen (DLK)

Als der Strom um ca. 19:30 Uhr wieder zur Verfügung stand, wurde die BMA nochmals kontrolliert. Die zuvor noch vorhandenen Fehlermeldungen waren erloschen.

Einsatz 2:
21:45 Uhr bis 22:15 Uhr

Lagemeldung: Eingebranntes Kochgut
Tätigkeiten: Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Ausgerückte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Oberseelbach-Lenzhahn
Freiwillige Feuerwehr Niederseelbach
Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen (DLK)

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Die letzten Einsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.