28.05.2022 Einsatz Nr.: 09/ H1 Unterstützung RD/ Oberseelbach / Hohler Stein

Datum: 28. Mai 2022 um 16:29
Dauer: 40 Minuten
Einsatzort: Oberseelbach
Einsatzleiter: NDH06-02
Fahrzeuge: Florian 6-19-1, Florian 6-48


Einsatzbericht:

Alarmiert zur Unterstützung des Rettungsdienstes, ging es um 16:29 Uhr rauf zum Hohlen Stein. Ein Radfahrer war aus unbekannter Ursache schwer gestürzt. Dank GPS Ortung konnte die verletzte Person in nur acht Minuten nach Alarmierung schnell lokalisiert werden. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst wurde der Radfahrer versorgt und in den Rettungswagen und danach in ein Krankenhaus verbracht.

Wir wünschen dem Verletzten alles Gute sowie schnelle und komplikationslose Genesung.

Symbolbild

Es bewahrheitet sich wieder, Übung macht den Meister. Ein ähnliches Szenario haben wir erst vor zwei Monaten praktisch geübt und sind mit Drohne- und Hundestaffel am Holen Stein zur Suche nach einer verletzten Person aufgebrochen. Einen Bericht zur Übung haben wir hier erstellt. -> Klick

 

Alarmierte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Oberseelbach-Lenzhahn
ASB Niedernhausen

Dies war der 289. Einsatz seit Gründung des Löschverbands in 2011!

Dieser Beitrag wurde unter Die letzten Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.